FC Frauenweiler e. V.

da ist was los... da gehn wir hin...

1. Frauen

Persönlichkeitstraining „Trau Dich! Frauenpower im Fußballalltag“

Karlsruhe, 19.08.21.
Selbstbewusst auftreten, argumentieren, sich durchsetzen. Dafür gibt das Seminar „Trau Dich! Frauenpower im Fußballalltag“ am Samstag 4. Dezember Informati-onen, Tipps und praktische Übungen. Jetzt Platz sichern!
Ob als Jugendleiterin oder Vorstandsmitglied im Verein, als Kreis- und Verbandsmitarbeiterin oder als Schiri – nach wie vor ist es für Mädchen und Frauen im Fußball nicht immer ganz ein-fach, gehört zu werden, sich Anerkennung zu verschaffen und sich gleichberechtigt durchzuset-zen. Zur Stärkung der Frauen, die in Vereinen, Fußballkreisen und im Verband aktiv sind, bietet der Badische Fußballverband ein Persönlichkeitstraining unter dem Motto „Trau Dich!“ an.
Die Teilnehmerinnen erhalten vielfältige Anregungen, um sich mutig im (Fußball-)Alltag durchzusetzen und so (noch) mehr Akzeptanz und Respekt zu erfahren. Eine erfahrene Personaltrainerin gibt hilfreiche Tipps für konkrete Situationen, erklärt verschiedene sprachliche und nicht-sprachliche Techniken und lässt in Übungsphasen Zeit zum individuellen Ausprobieren. Sie setzt vielfältige Impulse, um sich im Sport und Berufsalltag mit den eigenen Stärken und Talen-ten klarer zu positionieren. Grenzen werden ausgelotet, Potentiale geweckt und die Muskulatur ausprobiert.  
Termin: Samstag, 04.12.2021 von 10.00 bis 18.00 Uhr in der Sportschule Schöneck, Karlsruhe
Inhalte:
•    Klar und konkret kommunizieren
•    Sich selbst stark präsentieren
•    Sein eigenes Vorbild sein
•    Eigene Grenzen kennen und akzeptieren

Kosten: Keine Teilnahmegebühr! Die Seminarkosten werden vom Badischen Fußballverband getragen.
Leitung: Die Beratung solution center von Dipl. Betr. Ingrid Fitterer besteht seit 21 Jahren. In di-versen Bildungseinrichtungen werden Teilnehmer*innen unterschiedlichen Alters in vielfältiger Weise mit den Bereichen: Kommunikation, Selbstpräsentation, Bewerbungstraining, Selbstver-teidigung u.v.m. vertraut gemacht. Es geht dabei immer darum, alltagstaugliche Impulse zu set-zen, den Teilnehmenden Mut und Vertrauen zu geben. Ingrid Fitterer ist äußerst erfahren als Coach und Sportlerin und geht mit großer Leidenschaft und Freude ihre Kurse an. „Mit Lachen motivieren und die Freude am Tun übertragen“, ist ihr Motto.
Anmeldung: Im Seminar stehen 18 Plätze zur Verfügung. Sollten mehr Bewerbungen eingehen, wird eine Jury über die Aufnahme entscheiden. Zur Anmeldung gelangen Sie über diesen Link.

NEUGRÜNDUNG der FRAUENmannschaft in FRAUENweiler

...alles begann mit einem Motto: "FRAUENpower in FRAUENweiler"!

Im Sommer 2020 hatte Carmelo de Luca, einer der jetzigen Trainer, ein sehr interessantes Telefonat mit einer ehemaligen aktiven Spielerin. Es ging darum bei einem Neuaufbau einer Damenmannschaft mitzuwirken.
Eine Clique aus 6 Spielerinnen hatten die Idee mal wieder gemeinsam in einem Team Fußball zu spielen.

Carmelo de Luca, der eine 14-jährige Trainererfahrung im Damenbereich vorweisen kann, wollte nach einer 2-jährigen Auszeit diese neue Herausforderung annehmen.

Mit dem 1. Vorstand vom FC Frauenweiler e.V., Jörg Stade, hatten schon Gespräche im Vorfeld stattgefunden und somit stand dem Ganzen nichts mehr im Weg.

De Luca konnte außerdem mit seinem Konzept zwei weitere Trainer dazu gewinnen. Somit entstand das Trainerteam mit Erkan Yildirim, Kapitän der 1. Herrenmannschaft in Frauenweiler sowie Andrés James Marina Martín, aktiver Spieler beim VfB Wiesloch, der De Luca schon über Jahre aus seiner Trainerlaufbahn beim VfB Wiesloch kannte. Als Masseurin haben wir Daniela Kreißl mit an Bord, die unsere Damen bei muskulären Problemen und Verletzungen betreut.

Jetzt fehlten uns nur noch die Spielerinnen und somit organisierten wir einen Schnuppertag. Wir wollten an diesem Abend unser Konzept vorstellen und somit alle Beteiligten davon überzeugen. Es verlief alles sehr positiv und einige Unterschriften konnten wir sammeln.

Nach aktiver Spielersuche und positiven Gesprächen hatten wir dann am 15. Juli 2020 unser erstes Probetraining. Mittlerweile können wir auf unsere Arbeit sehr stolz sein und einen Kader von 23 Spielerinnen präsentieren:

Dilara Sarica, Melike Sarica, Tamara Hartmann, Sevda Turan, Anne Götzmann,
Esther Eva Van Dort, Stefanie Zerr, Gizem Kantarci, Seyma Ünal, Moira Muric,
Hannah Günther, Sara Degirmenci, Esra Kaygusuz, Elma Ibralic, Celia Linnebach,
Jennifer Giraldez Gonzalez, Ayca Cetintas, Songül Emre, Gina Kress, Luisa Wüst,
Graziella Musolino, Leslie-Lucille Lasch und Jule Schirmer
.

Für einen professionellen Auftritt unserer Damenmannschaft, waren unsere Trainer sehr engagiert auf Sponsorensuche. Mit dem Restaurant „Am Bottloch“ aus Frauenweiler konnten wir unseren Hauptsponsor für beide Trikotsätze gewinnen. Außerdem sind wir auch sehr Dankbar für alle anderen Werbepartner, Unterstützer und Spender wie zum Beispiel:

KFZ Tura (Frauenweiler), Draht Mayr (Walldorf), Restaurant Sandgold (Wiesloch),
Frisier Oase (Rauenberg), Ingenieurbüro San Jose (Heidelberg),
Haus der Sattlerei (Frauenweiler), REWE Markt (Wiesloch),
Marvin Nagel Heizung & Sanitär (Rauenberg) sowie Getränke Wipfler (Walldorf).

Weitere Unterstützer sind natürlich immer herzlich Willkommen.

Nach einer positiven Vorbereitung mit vielen schönen Ereignissen, schrieben wir am 12. September 2020 Vereinsgeschichte und bestritten unser erstes Pflichtspiel in der Landesliga Rhein-Neckar / Odenwald.

Auf zahlreiche Unterstützer und Zuschauer würde sich die Damenmannschaft sehr freuen.

Verfasser: Andrés James Marina Martín